Site Tools


zehnter

BOCA´s Zehnter

In vielen Kulturen ist der „Zehnte“ seit uralten Zeiten als freiwillige Abgabe bekannt.

Bereits Melchisedek, der König von Salem, erhielt von Abraham den „Zehnten“ als freiwillige Abgabe.

Über das Alte und Neue Testament wurde die Idee des „Zehnten“ vom Christentum übernommen.

Wir wollen mit „BOCA´s Zehnten“ diese uralte Tradition der freiwilligen Abgabe an die Gemeinschaft widerbeleben.

BOCA wird alle zwei Monate 10 % der in diesem Zeitraum realisierten Pfandsumme, genannt “BOCA´s Zehnter”, an gemeinnützige Vereinigungen ausschütten.

Fünf gemeinnützige Vereinigungen werden in dieser öffentlichen Abstimmung ausgewählt.

Folgende gemeinnützigen Vereinigungen wurden für die Auslosung am 00.00.20XX vorgeschlagen:

DGzRS Eltern und Freunde der Sophienschule Hannover e.V.
SOS-Kinderdorf Juist Stiftung
Robert-Enke-Stiftung Deutsche Wildtier Stiftung

Die Felder mit den gemeinnützigen Vereinigungen sind mit den Webseiten verlinkt. Die Abstimmungskästchen erhalten bei Stimmabgabe ein Häkchen.

Jeder Teilnehmer hat nur eine Stimme.